Donnerstag, 11. April 2013

Kartoffelturm 2

So funktioniert ein Kartoffelturm

Die Fotos sind von vergangener Saison 2012.

1. Mausgitter und erste Erdschicht.


2. Einsetzen und überdecken der Mutterkartoffeln.



3. Das ganze wird noch gegen Katzen(klo) gesichert.

Fotos: Oliver Huber

Die Gartenkunst ahmt nicht nur die Natur nach, indem sie den Wohnplatz des Menschen verschönert, sie erhöht auch sein Gefühl von der Güte der Gottheit.
Christian Cay Lorenz Hirschfeld

Keine Kommentare:

Kommentar posten